Titel Wandern im Herbst in Deutschland

Die schönsten Herbstwanderungen in Deutschland – Insider-Tipps von Outdoorblogger*innen

Herbstwanderungen in Deutschland –
Was magst du am Herbst am liebsten? Die goldenen Sonnenstrahlen in den rot-orangenen Baumkronen? Leuchtend gelbe Lindenalleen? Matschepampe unter den Füßen? Regentropfen am Fenster? Gemütlichkeit in den Stuben?
Die Antwort Nummer 1 vieler Herbstfans wird wohl sein, durch Berge von buntem Laub zu rascheln, Kastanien zu sammeln und der Natur beim letzten Herausputzen vor dem Winterschlaf zuzusehen. Und wo kann man den Lauf des Herbstes besser beobachten und erfühlen als draußen beim Wandern?
Wandern im Herbst in Deutschland Bunte Bäume
Zusammen mit ein paar lieben anderen Outdoor-Blogger*innen (danke euch!) habe ich für dich eine schöne Auswahl an Touren zum Wandern im Herbst in Deutschland erstellt. Lass dich inspirieren und dann nichts wie raus mit dir an die frische Herbstluft!
P.S.: Die meisten dieser Wanderungen funktionieren genauso gut im Frühling oder Sommer und einige auch im Winter. Also keine Ausreden: Wandern geht eigentlich immer 🙂

Herbstwanderungen in Deutschland 

Herbstwanderungen in Deutschland Übersichtskarte

Lüneburger Heide im Herbst  

Empfehlung von Aurica und TorstenEXPEDITION HEIMAT 

Auch wenn die Hauptblütezeit der violetten Heidepflanzen im August/September ist, so kann man doch auch im Herbst noch einen Hauch der Blüte erleben und die besondere Landschaft auf langen Wanderungen durch den Naturpark Lüneburger Heide genießen.

Herbstwanderungen in der Lüneburger Heide

Herbstwanderungen im Ruhrgebiet 

Empfehlung von SabrinaCOUCHFLUCHT 

Viele denken beim Ruhrgebiet vor allem an graue Industrie, die hässlich die Umgebung verschandelt. Wer sich aber auf die Spuren der Industriekultur begibt, entdeckt nicht nur den Charme dieser spannenden Region sondern auch grüne Orte an denen man wunderbar draußen sein und wandern kann. Lass dich überraschen!

Bergisches Land im Herbst erwandern 

Empfehlung von JennyOUTDOORGLÜCK

Die Wanderung um Schloss Gimborn bei Marienheide, im Bergischen Land, ist eine ca. 12 Kilometer lange, abwechslungsreiche Wanderung. Neben der wunderschönen Natur, gibt es noch das Schloß Gimborn und die Burgruine Eibach zu entdecken. Gerade im Herbst zeigt sich das Bergische Land auf dieser Wanderung in all seiner Farbenpracht.

Herbstwanderungen im Sauerland

Sauerland im Herbst 

Empfehlung von mir 

Warst du schon mal im Sauerland unterwegs? Eine spannende Möglichkeit, die Region mit ihren Hügeln und Wäldern kennenzulernen, sind die 43 Seelenorte im Sauerland. Nie davon gehört? Dann schau dir meinen Blogbeitrag dazu an und entdecke ganz besondere Plätze, an denen du die Seele der Menschen im Sauerland spüren kannst.

Nationalpark Hunsrück im Herbst 

Empfehlung von NickURBAN HIKER

Im Nationalpark Hunsrück-Hochwald hat man das Gefühl im Märchenwald zu wandern. Der Saar-Hunsrücksteig, sowie einige der bekannten Traumschleifen führen über Schluchten, durch Moore und über Moos bewachsene Felsen vulkanischen Ursprungs. Besonders im Herbst hat die Region etwas mystisches. Es ist ein besonderes Erlebnis am Erbeskop, dem höchsten Berg in Rheinland Pfalz, im herbstlichen Nebel zu erleben.

Herbstwanderungen an der Mosel

Herbstwanderungen in der Moselregion 

Empfehlung von mir 

Die Mosel windet und schlängelt sich auf fast 550 km durch Frankreich, Luxemburg und fließt schließlich in Deutschland in den Rhein. Ihre vielen Kurven und Schleifen laden besonders im Herbst zu abwechslungsreichen Wanderungen durch die goldenen Weinberge ein.

Allgäu im Herbst erwandern 

Empfehlung von LisaABENTEUERMOMENTE

Nirgends schnüre ich meine Wanderschuhe lieber als in den Alpen und genau deshalb führt mich meine kleine Auszeit in den Süden Deutschlands – ins Allgäu.
Hach, schon der Name allein lässt mein Wanderherz deutlich höherschlagen. Saftige Almwiesen und schroffe Bergflanken erwarten mich auf meinen Wanderungen, das Panorama reicht bis tief in die Bergwelt Österreichs. Und wenn ich mich umdrehe kann der landschaftliche Kontrast nicht größer sein: flach und doch so wundervoll mit den tiefblauen Seen.
Egal ob es die Bergwanderung auf den Tegelberg, die gemütliche Runde zur Drehhütte ist oder einfach nur ein Spaziergang um den Forggensee. Die Region rund um das Schloss Neuschwanstein hält auch für dich das passende bereit. Und ich verspreche dir, dass auch du dich in diese Region verlieben wirst.
Wandern im Herbst in Deutschland

Herbstwanderungen rund um Regensburg

Empfehlung von SophiaSOPHIAS WELT

Kennst du Regensburg? Die Donaustadt ist nicht nur Teil des UNESCO Welterbes, sondern auch ein toller Ausgangspunkt für Wanderungen im Umland. Hier kannst du Burgen und Klöster entdecken, aber auch auf schmalen Pfaden ganz viel Natur aufsaugen.

Herbstwanderung in der Sächsischen Schweiz  

Empfehlung von MagdaWANDERFOLK

Die Wanderung zum Raubschloss und auf den Goldsteig ist so ziemlich die schönste Tour, die ich in der Sächsischen Schweiz kenne. Sandige Wege, die sich wie goldene Bänder durch leuchtende Wälder ziehen, Kraxelei über Stiegen und Leitern auf hohe Felsen und das unverkennbare Panorama der Tafelberge… Hier kann man auf 14 Kilometern und insgesamt 860 Höhenmetern die Sächsische Schweiz in all ihren Facetten erleben.

Wandern im Herbst in Deutschland Thüringer Wald

Thüringer Wald im Herbst 

Empfehlung von mir 

Der Thüringer Wald ist DAS Wanderparadies überhaupt. Vor allem der Rennsteig und seine Umgebung bieten dir gerade im Herbst unzählige Tourenmöglichkeiten.

 

Herbstwanderungen in und um Berlin 

Empfehlung von mir  

Fernsehturm, Brandenburger Tor und Regierungsviertel. Die typischen Touristenattraktionen kennt wahrscheinlich jeder. Doch wie sieht es mit den grünen Seiten unserer Hauptstadt aus? Auf fast 600 km führen z.B. die 20 Grünen Hauptwege kreuz und quer durch die Stadt. Und wenn dir nach viel Natur und Ruhe ist, dann steigst du einfach in die S-Bahn und schon bist du draußen in Brandenburg mit seinen Seen und herbstlich bunten Wäldern.

Herbstwanderungen in Deutschland
Wohin zieht es dich in der bunten Jahreszeit? Hast du noch weitere Tipps für Herbstwanderungen? Dann lass gerne einen Kommentar mit deiner Inspiration da.
Teile diesen Beitrag

    2 Comments

  1. Hi Anne,
    scheinst kein großes Netzwerk in den Süden Deutschlands zu haben.
    Ich empfehle im schönen Baden-Württemberg im Herbst den Schwarzwald, schwäbische Alb, Pfälzer Wald, Schwäbisch-fränkischen Wald,uvm.

    Dafür habe ich von der Berliner Ecke keine Ahnung…

    Schöner Blog, weiter so!

    Viele Grüße,

    930 (auf Komoot)

    Antworten

    • Anne von LittleRedHikingRucksack

      Tatsächlich fehlen hier noch einige tolle Regionen. Danke für deine Tipps. Schwarzwald und Pfalz stehen auch schon länger auf meiner Liste 😊

      Antworten

Dein Kommentar

FOLGE MIR...
Zwischen Rowardennan und Inversnaid

ÜBER MICH

Hey! Ich bin Anne und freu mich total, dass du auf meinem Blog gelandet bist.

Hier findest du Eindrücke und Erlebnisse von meinen großen und kleinen Ausflügen zu Fuß.

Dazu noch ein paar Erfahrungen mit Ausrüstung, Ernährung und allem, was zum Wandern gehört.

Und nicht vergessen: einfach mal loslaufen!

Ich würde mich sehr freuen, von dir zu hören!

Lies mehr…

Kopie von mehr Infos
Banner Kochbuch Quadrat
2

Lust auf Post aus dem Rucksack?

Trag dich hier ein, wenn du lesen möchtest,

was es Neues bei mir gibt.

Teile diesen Beitrag